Klimaschutz durch Bahnförderung

am

Der Wissenschaftler schlägt dazu technische, betriebliche und ökonomische Maßnahmen vor. Durch die Förderung von Hybridlokomotiven lassen sich CO2-Emissionen mindestens halbieren und mit Strom aus erneuerbaren Energien sogar um 90 Prozent reduzieren. Hybridlokomotiven sind Triebfahrzeuge mit zwei Antriebsarten, von denen mindestens eine elektrisch ist. Dabei gibt es Kombinationen von Elektromotor und Dieselgenerator, von Akku und Dieselgenerator oder von Elektromotor und Akku. Der Grund für das hohe Einsparpotenzial liegt darin, dass Dieselloks derzeit meist auf der langen Strecke unter Fahrdraht eingesetzt werden, weil sie für vergleichsweise kurze, nicht elektrifizierte Vor- und Nachlaufstrecken benötigt werden. Lokwechsel an den Übergangsstellen vom elektrifizierten in das nicht elektrifizierte Netz und umgekehrt sind meist nicht wirtschaftlich. Die Mehrkosten einer Hybridlok gegenüber einer konventionellen Diesellok lägen bei 1 Mio. EUR. Um den gleichen Vermeidungseffekt mit der E-Auto-Kaufprämie zu erreichen, muss nach den Berechnungen Hechts der 13-fache Betrag aufgewandt werden.

16d03909_db26736
Hybridfahrzeug der DB (Foto: DB)

Weitere Möglichkeiten zur CO2-Vermeidung sieht Hecht in betrieblichen Prozessen und wirtschaftlichen Anreizen. Dazu gehören die Vermeidung von Umwegen, attraktivere Trassenpreise und eine gezielte Gleisanschlussförderung.

Auch durch die Elektrifizierung von Strecken mit der allgemein üblichen Stromfrequenz von 50 Hz (derzeit 16,7 Hz) lässt sich CO2 vermeiden. Die meisten neuen Triebfahrzeuge können die Industriestromfrequenz nutzen. Mit 50-Hz-Anlagen lasse sich der Energieverbrauch um 10 Prozent senken.

185-510-5-hlg-bebra-holzlogistik-gueterbahn-462262 16d03909_db26736 DEU Bahn Gueterverkehr Stellenabbau

Eine Verdreifachung des Marktanteils der Schiene (gemessen am Umsatz) und eine Verdopplung der Verkehrsleistung sind nach Auffassung von Hecht realistisch. Dies gelte auch bei abnehmender Bedeutung von bisher überwiegend mit der Bahn transportierten Gütern wie Kraftwerkskohle. Die Bahn werde dann

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s